Jagdlich

1. Stöber – Prüfung am 21.01.2017 in Bliestorf
    1. RK-Teckel Hans-Jürgen vom Eikenbrook FCI, 88 Pkt. / I. Preis
        Führer: Hans-Werner Nagelschmidt
    2. RH-Teckel Nolte von der Ziegelquell, 81. Pkt. / I. Preis
        Führer: Sabine Köster
    3. RH-Teckel Kobeddus FCI Loire, 82. Pkt./ II. Preis
        Führer: Verena Riemer
Der Nachweis der Stöberarbeit im Revier wurde erbracht.
Ein Waidmannsheil den Führer.

2. Prüfung der Schußfestigkeut am 12.03.2017 in Bliestorf
    im Rahmen der Gehorsams-Prüfung (ohne Ahnentafeleintrag)
    1.  RH-Teckel Ilsken vom Tannenhof
         Führer: Dr. Rainer Gaedt
    2.  RH-Teckel Lena vom Ringshof FCI
         Führer: Beate Heitmann
    3.  RH-Teckel Lucy vom Ringshof FCI
         Führer: Heinz Häusl
    4.  KH-Teckel Prinz Theodor vom Rehsprung
         Führer: Christian Otto
    5.   RH-Teckel Django vom Angerberg
        Führer: Nils Jehring
    6.  RH-Teckel Extase vom alten Friedrich FCI
         Führer: Sven Schmidt
    7.  RH-Teckel Mathis vom Roggenhof FCI
         Führer: Britta Schlüter
    8.  RH-Teckel Ludwig-Leopold vom Ringsgof FCI
         Führer: Henrik Becker
    9.  RH-Teckel Tante Ida vom Süderholz
         Führer: Jan Ole Stauch
   10. RH-Teckel Ellenborg’s Indian Pale Ale
         Führer: Dr. Gie Orzoö Vanderhult
   11. RH-Teckel Jala vom Roggenhof FCI
         Führer: Jonas Fahrenkrog
Diese Hunde haben den ersten Teil der Anlagenprüfung bestanden.

Jetzt kann es weiter zur Spurlautprüfung gehen.


3. Spurlaut-Prüfung am 05.04.2017 in Süderau/Elskop
    von 10 angetretenen Hunden haben 9 Ihre Anlagenprüfung
    bestanden und den Spurlaut nachgewiesen.
    Bemerkenswert ist, das alle Hunde in der Jugendklasse waren.
    1. RH-Teckel  Yvy von der Lesum, 100 Pkt. / I. Preis Jugend, Tagessieger
        Führer: Marco Liefhold
    2. RH-Teckel Django vom Angerberg, 100 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Nils Jehring
    3. RH-Teckel Immo von der Dammheide, 100 Pkt. /I. Preis Jugend
        Führer: Heiner Rosenbrock
    4. RH-TeckelIlsken von Tannenhof, 100 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Dr. Rainer Gaedt
    5. RH-Teckel Ellenborg’s Idian Pale Ale, 100 Pkt. / i. Preis Jugend
        Führer: Herr Vanderhult
    6. RH-Teckel Lucy vom Ringshof FCI, 100 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Heinz Häusl
    7. RH-Teckel Mathis vom Roggenhof FCI, 97 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Britta Schlüter
    8. RH-Teckel Yockel von der Lesum, 97 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Christian Hase
    9. RH-Teckel Lotte vom Neunten Weinberg, 94 Pkt. / I. Preis Jugend
        Führer: Christine Kamlah

4. Vielseitigkeits-Prüfung ohne Spurlaut am 16.09.2017 in Wensin und Bliestorf
Gemeldet waren 4 Hunde, einer viel dann „krankheitsbedingt“ aus.
Ein Hund bestand die Prüfung leider nicht.
1.  RH-Teckel Iks vom Tannenhof, 178 Pkt. / I. Preis
     Führer: Sebastian Beckers
2.  RH-Teckel Ellenborg’s Indian Pale Ale, 174 Pkt. / II. Preis
     Führer: Markus Vanderhult
Den Führern mit Ihren Hunden ein kräftiges Waidmannsheil.

5.) Vielseitigkeits-Prüfung ohne  Spurlaut am 30.09.2017 in Bliestorf
      Gemeldet wurden 4 Hunde. Zwei Hunde habe die Prüfung bestanden.
      1. RH-Teckel Klara Regina vom Klosterhof, 135 Pkt. / II. Preis
          Führer: Ingeborg Kröger
      2. RH-Teckel Jula vom Roggenhof FCI, 142 Pkt. / III. Preis
          Führer: Jonas Fahrenkrog
Beide Hunde sind somit „Jagdgebrauchshunde“. Den Führern ein Herz-
liches Waidmannsheil.

6.) Schweiß-Prüfung auf der 20-Stunden Fährteam 07.10.2017 im Schmalfelder Wohld
      Von den sechs gemeldeten Hunden kamen leider nur 3 zum Stück und haben damit die
      Schweiß-Ptüfung bestanden.
      1.) RH-Teckel Valeska-Valli vom Kiebitzhörn, 75 Pkt. / II. Preis
           Führer: Jörn Neupert
      2.) RH-Teckel Ellenborg’s Indian Pale Ale, 75 Pkt. / II. Preis
           Führer: Makus Vandehult
      3.) RH-Teckel Benno vom Nettestrand, 50 Pkt. / III. Preis
           Führer: Julia Bentin
Den Führer und Ihren Hunden für diese Leistung ein kräftiges Waidmannsheil.

7. Prüfung der Schußfestigkeit am 10.11.2017 in Süderau / Elskop
    Zur Schußfestigkeits-Prüfung waren 8 Hunde angetreten. Alle haben
    die Prüfung bestanden.
    1. RK-Teckel Hoejsletgaard’s Ina
        Führer: Claus Sogaard, DK
    2. RH-Teckel Birka aus dem Dänischne Wohld
        Führer: Maike Möller
    3. Zilla von der Schleppenburg
        Führer: Jens Chr. Andersen, DK
    4. RH-Teckel Xantos vom Dornenfeld
        Führer: Rolf Koldehofe
    5. RH-Teckel Yakko von der Jufferfey
        Führer: Max Hilber
    6. KH-Teckel Shorty-Saufänger vom Nord Wind
        Führer: Christian Busch
    7. RH-Teckel Biene von der Buschkate
        Führer: Gerold Prinz
    8. RH-Teckel Hoejsletgarrd’s Olivia
        Führer: Jens Chr. Andersen, DK
Sie haben damit die erste Hürde der Anlagen-Prüfung geschafft.

8. Spurlaut-Prüfung am 11.10.2017 in Süderau / Elskop
    Zur Spurlaut-Prüfung haben 10 Gespanne gemeldet. 7 Haben
    die Prüfung geschafft. 3 sind leider ausgeschieden.
    1. RH-Teckel Tante Ida vom Süderholz, 100 Pkt. / I. Preis, Tagessieg
        Führer: Jan Ol e Stauch
    2. RH-Teckel Hoejsletgarrd’s Olivia, 100 Pkt. / I. Preis
        Führer: Jens Chr. Andersen, DK
    3. RH-Teckel Kleo vom Nis Puk Land, 97 Pkt. / I. Preis
        Führer: Sabine Köster
    4. RH-Teckel Zilla von der Schleppenburg, 94 Pkt. / I. Preis
        Führer: Jens Chr. Andersen, DK
    5. KH-Teckel Shorty-Saufänger vom Nord Wind. 81 Pkt. / II. Preis
        Führer: Christian Busch
    6. RH-Teckel Birka aus dem Dänischen Wohld, 84 Pkt. / II. Preis
        Führer: Maike Möller
    7. RH-Teckel Xantos vom Dornenfeld, 72 Pkt. / II. Preis
Diese Hunde haben damit die zweite Hürde der Anlagen-Prüfung geschaft.
Weitere Ausbildung mit anschließenden Prüfungen können folgen.

9. Vielseitigkeits-Prüfung ohne Spurlaut am 21.10.2017 in Bliestorf
    Zu der o.a Prüfung haben 4 Hundeführer gemeldet. Leider haben nur
    drei die Prüfung bestanden, da es bei einem an der Stöberarbeit haberte.
    1. RH-Teckel Mathis vom Roggenhof FCI, 155 Pkt. / II. Preis
        Führer: Britta Schlüter
    2. KT-Teckel Zwecke von Hof Härter, 131 Pkt. / III. Preis
        Führer: Diana Timmermann
    3. KH-Teckel Bella vom Hof Härter, 116 Pkt. / III. Preis/J
Allen Hundenführern ein herzliches Waidmannsheil.
Sie haben nun einen vollwertigen Jagdgebrauchshund, der aber
noch weiter ausgebildet werden kann.

10. Schußfestigkeits-Prüfung am 08.11.2017 in Süderau/Elskop
      Zu der Schußfestigkeits-Prüfung waren 6 Hunde gemeldet.
      Alle haben die Prüfung bestanden.
      1.) RH-Teckel Charletan’s A new Cause
           Führer: Dirk Jacobsen
      2.) RH-Teckel Atze vunt Sandtritt FCI
           Führer: Anika Roß
      3.) RH-TeckelAgathe vom Jübeker Hochmoor
           Führer: Grit Boysen
      4.) RH-Teckel Atze vom Krückau Ufer FCI
           Führer: Frieder Mentz
      5.) RH-Teckel Assi vom Krückau Ufer FCI
           Führer: Albert Mohr
      6.) RH-Teckel VJT Napolion von Süring
           Führer: Tim Bade
Der erste Schritt der Anlagen-Prüfung ist geschafft.

11. Spurlaut-Prüfung am 08.11.2017 in Süderau/Elskop
      Zur letzten Prüfung in diesem Jahr, der Spurlaut-Prüfung, sind nochmals
      7 Hundeführer mit Ihren Hunden angetreten. Sechs haben die Prüfung
       bestanden. Ein Hund hatte keine große Lust auf’s „bellen“und viel durch.
       1.) RH-Teckel Atze vom Krückau Ufer FCI, 100 Pkt. / I. Preis/J, Tagessieger
            Führer: Frieder Mentz
       2.) RH-Teckel Assi vom Krückau Ufer FCI, 94 Pkt. / I. Preis/J
            Führer: Albert Mohr
       3.) RH-Teckel VJT Napolion von Süring, 84 Pkt. / II. Preis
            Führer: Tim Bade
       4.) RH-Teckel Atze vunt Sandtritt FCI, 78 Pkt. / II. Preis
            Führer: Anika Roß
       5.) RH-Teckel Charletan’s A new Cause, 75 Pkt. / II. Preis
            Führer: Dirk Jacobsen
       6.) RH-Tekel Alexa vom Osterbruch, 53 Pkt. / III. Preis
            Führer: Peggy Peper
Der  zweite Schritt der Anlagen-Prüfung ist geschafft. Nun kann die weitere
Ausbildung beginnen.

TERMINE

08.11.2017    Spurlautprüfung ( Sp ) mit SfK

09.11.2017   Gruppenabend

14.12.2017   Weihnachtsfeier
Anmeldung
Speisekarte


Unser Klub-Treff •

eckkrug

Zum Eckkrug
Haupstr. 50 • 23619 Zarpen
www.zum-eckkrug.de
04533 - 8744

Gruppenabend

stammt

Unsere Gruppenabende finden jeweils am 2-ten Donnerstag eines jeden Monats ab 19.30 Uhr im Klub-Treff • statt.