Quietscher v.d. alten Sägerei

Rauhhaar – Kaninchenteckel

*KJS 12, JS Bremen 12, VDH/J-CAC, DTK/J-CAC, BOB/J, BOB,
LJS 12 MVP, LJS 12 Nord, D-JCh VDH 12, D-JCh DTK 12,
LS NTK. 13, LS Nord 13, LS MV 13, D-CH VDH 14, D-CH DTK 14
LS NTK 14, LS Nord 14 Quietscher von der alten Sägerei
VDH/DTK Nr. 11K0374R/Kt, WT: 05.10.2011
Lz: Sfk
Vater: LS 10 Ulan vom Benthener Forst FCI
BHP1
(V), V
Mutter: Jipsy von Rehblick
BHP1, BHP2, BHP3, SchwhK, Sfk, Sp, Wa.-T.
(V)
Quietscher

Wurftag: 05.10.2011
Chip – Nr.: 276097202185011
Zwinger-Nr.: DE 12 Welpen – Nr.: 51
Farbe: dklsf.
Formwert: vorzüglich 1  VDH u. DTK CAC, CACIB, BOB
u.a. – V 1 – Spezial Ausstellung Gruppe Schwerin am 04.05.2013

Körschau: im LV Nord am 01.09.2013
Gewicht: 3,6 kg; Lineare Beschreibung des Haares: 6; BU: 32 cm; Körperlängenormal; Gebiss: Scherengebiss; Zahnausformung: kräftig;Verhaltenseindruck: freundlich, sicher; Daten vom Formblatt I Körper liegen dem Besitzer vom gekörten Teckel vor;
Formwert: Kö/vorzüglich  – gekört

Beschreibung: ein substandsvoller maskuliner korrekt behaarter dklsf. Rüde, kräftiger Bart, typvoller Kopf, langen kräftigen Hals, gerader leicht abfallender Rücken
und korrekte Kruppe, passender Bodenabstand, vorbildlich gewinkelt und geführter VH und HH, ein Rüde mit Aufrichtung und Ausstrahlung, ruhiges Ringverhalten,
wunderschöner Rüde, der bestens präsentiert wird und korrekt in den Stand kommt. Gew.: 3,7 kg, BU.: 30 cm
Leistungszeichen: 
Sfk    bestanden
Augenunters.: Katarakt und PRA negativ
DNA Nachweis, VHB bestanden
Zur Zucht zugelassen am 28.02.2013
Züchterin: Angelika Nickeleit
Besitzerin: Angelika Nickeleit,  Zum Karpfenteich 5, 23795 Fahrenkrug  Tel.: 04551 – 89 98 860
a-baller@versanet.de
www.angelikaballer.online.de
Zwinger:  „von der alten Sägerei“

TERMINE

08.11.2017    Spurlautprüfung ( Sp ) mit SfK

09.11.2017   Gruppenabend

14.12.2017   Weihnachtsfeier
Anmeldung
Speisekarte


Unser Klub-Treff •

eckkrug

Zum Eckkrug
Haupstr. 50 • 23619 Zarpen
www.zum-eckkrug.de
04533 - 8744

Gruppenabend

stammt

Unsere Gruppenabende finden jeweils am 2-ten Donnerstag eines jeden Monats ab 19.30 Uhr im Klub-Treff • statt.